SOCKEYE WILDLACHSFILET GERÄUCHERT

Sokeye Wildlachsfilet aus Alaska, kalt geräuchert, in Scheiben geschnitten

Eines der schönsten Lebensmittel der Welt - wild gefangener Lachs aus Alaska. Gefischt wird die Rohware von kleinen Fischerfamilien in Alaska, noch vor dem Eintritt in die Flussmündungen. Die Lachse sind dann besonders fettarm, fest im Fleisch und zart im Biss.

Der geräucherte Wildlachs besticht durch seine besonders sanfte Räucherung, die diese Spezialität auch als Gericht in einem mehrgängigen Menü zulässt. Die Räuchermeister veredeln den hochwertigen, handfiletierten Wildlachs mit feinem Meersalz, und räuchern die Leckerei ganz sanft über viele Stunden. So wird der Lachs besonders bekömmlich und die Rauchnote sticht nicht hervor.

Seite ohne Haut geräuchert geschnitten mit Trennfolie 500-800gr.

Geeignet zum Apero oder zum Verfeinern von Nudelgerichten ect.

Auf Wunsch in Portionen à ca. 200gr. einzeln vakuumiert.

Zutaten: WILDLACHSFILET, Speisesalz, Zucker, Rauch

Herkunft: Wildlachs (Oncorhynchus kisutch) gefangen im Nordostpazifik

SOCKEYE WILDLACHSFILET GERÄUCHERT
SOCKEYE WILDLACHSFILET GERÄUCHERT